Wandern

Mit Aussicht auf Kaiserschmarrn geht alles viel leichter

Wenn die Natur zum Spielplatz wird, machen Wanderungen mit Kindern großen Spaß und vor allem bedeutet es Erholung für die Eltern. Wichtig ist aber die richtige Planung, da die Strecke nicht zu lang sein sollte.  Eine Motivation darf natürlich auch nicht fehlen – in unserem Fall: Kaiserschmarrn.

Dabei eignet sich kein Wanderweg besser, als die von der ALMZEIT Sölden. Familien- & Themenwanderwege mit verschiedenene Schwerpunkten. Wir haben uns heute für die Schafszeit entschieden und sind zur Rettenbachalm gewandert.

Augangspunkt Hochsölden

Ausgangspunkt ist Hochsölden. Über der Sonnblick Hütte gehen wir den linken Wanderweg und spazieren Richtung Abfahrt Langegg (11) entlang. Der Pfad wird kurz nach der Pistenkreuzung etwas schmaler und bietet einen unglaublich schönen Blick auf die Bergwelt von Sölden.

Hier hätte man die Möglichkeit gleich links Richtung Gampe Alm und Gampe Thaya abzubiegen oder den Trampelpfad zur Hühnersteign einzuschlagen – aber das wär dann doch etwas zu kurz für die Kids. Also geht es weiter …

Wandern mit Kinder in Sölden
© Vanessa Gstrein

… der Nase nach in Richtung Gletscher marschieren wir über viele Bächlein und genießen die frische Luft. Es wird gehüpft, gelacht und sogar darüber diskutiert, ob wir den Kaiserschmarrn mit oder ohne Rosinen essen wollen.

© Vanessa Gstrein

Schafszeit Sölden

Schafe haben wir noch keine gesehen, dafür aber Kühe und sogar ein fotoscheues Murmeltierchen.

Bis zur Rettenbachalm sind es jetzt noch gaaaanz gemütliche 40 Minuten, aber durch die vielen Eindrücke verfliegt die Zeit.

Auf der Rettenbachalm angekommen genießen wir erstmal einen ordentlichen Durstlöscher mit Blick auf den Rettenbachgletscher – einfach traumhaft!  Aber auch der Kaiserschmarrn ließ nicht lange auf sich warten, mit Apfelmus und extra Portion Preiselbeeren (im Ötztal „Granten“ genannt) kann der Tag kaum getoppt werden.

Was ist dein Lieblingswanderweg?

Vanessa Gstrein

Autor Vanessa Gstrein

… ist im Ötztal zuhause und bringt besondere Insidertipps mit. Ob beim Skifahren oder Wandern, die Kamera darf bei ihr nicht fehlen, um die schönen Augenblicke festhalten zu können und diese mit der Community zu teilen.

Mehr Artikel von Vanessa Gstrein

All rights reserved Salient.

My Sölden

mySölden+++ my points.my highlights.

Werde Teil der mySölden+++ Community!
Melde dich bei unserem Belohnungsprogramm an und staube lässige Preise ab! Challenges meistern, Punkte sammeln und gegen tolle Belohnungen eintauschen.

Auf dich warten z.B. Skipässe, Mountainbike Tagestickets, AREA47 Gutscheine, AQUA Dome Gutscheine, VIP Tickets für Events, Sölden Goodies u.v.m.

Gleich loslegen